Eine Familie, ein betrieb

Unser Betrieb liegt eingebettet im schönen oberen Mühlviertel, nähe der tschechischen und deutschen Staatsgrenze.
Mit viel Herzblut und Liebe nahmen wir uns zur Aufgabe Ochsen zu halten. Da es uns ein besonderes Anliegen ist die Ressourcen der Natur zu schonen und unnötigen Transportwegen etc. aus dem Weg zu gehen, haben wir uns entschlossen einen Betrieb zu führen, der nachhaltig denkt und auf das Wohle der Tiere schaut.

Unsere Ochsen verbringen ihre Zeit im großzügigen Laufstall mit weichen Strohliegeflächen, wo sie das selbsterzeugte Futter genießen können und zwischen 24-26 Monaten langsam heranwachsen. Das langsame Wachsen der Ochsen garantiert den einzigartigen Geschmack des Ochsenfleisches.

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen
0